Interne Dienste und Externe Kommunikation

Interne Dienste und Externe Kommunikation

Vollversammlungsmitglieder

95

Druckauflage des IHK-Magazins

43000

Mitgliedsunternehmen

85000

Seitenaufrufe der IHK-Hompage

1700000

Mitarbeiter der IHK (davon 42 in Teilzeit)

157

Solide Finanzen

Mitgliederbeitrag weiterhin unverändert

Durch sorgfältige Planung und sparsames Wirtschaften konnte der Umlagebeitragssatz der IHK Düsseldorf für die Jahre 2018 und 2019 erneut unverändert bei 0,08 Prozent des Gewerbeertrages gehalten werden. Die IHK Düsseldorf gehörte damit weiterhin zu den IHKs mit den geringsten Beitragssätzen bundesweit (siehe Grafik).

Die Finanzen der IHK sind durch die Modernisierung der IHK Düsseldorf mit Sonderbelastungen für die weitere Erneuerung und Instandhaltung in den Gebäuden, für das Themenfeld Digitalisierung und durch den Ausbau des Engagements im Bildungsbereich geprägt. Dies führt bei konstant niedrigen Beitragssätzen und den üblichen Aufwandtrends zu einem erwarteten strukturellen Defizit. Dieses Defizit kann nur durch die planmäßige Inanspruchnahme der Rücklagen ausgeglichen werden. Die Wirtschaftsplanungen gehen dabei unverändert von den finanzwirtschaftlichen Grundannahmen der Verlässlichkeit der IHK-Leistungen für die Mitgliedsunternehmen, der Beitragsgerechtigkeit und der Beitragsstabilität sowie der zeitlich gerechten Verteilung langfristiger Verpflichtungen, wie zum Beispiel der Pensionslasten, aus. Außerdem liegt den Planungen der IHK Düsseldorf der Grundsatz der Eigenfinanzierung zu Grunde. Daher gehören – durch die Rechtsprechung bestätigt – Rücklagen zu einer geordneten Wirtschaftsführung. Dies gilt besonders für die Absicherung von Risiken durch Rücklagen auf der Grundlage methodischer Analysen.

Am 19. November 2018 hat die Vollversammlung den Wirtschaftsplan 2019 trotz erwartetem negativem Jahresergebnis bei unverändert niedrigen Beitragssätzen und Gebühren beschlossen. Die Wirtschaftssatzung und der Wirtschaftsplan 2019 sind im Internet abrufbar.

Steuern und außerordentlicher Aufwand(4,075) Materialaufwand(1,581) Abschreibungen(4,150) Zinsen und ähnliche Aufwendungen(8,375) Sonstiger betrieblicher Aufwand(3,500) Einstellung in Rücklagen(11,685) Personalaufwand(0,314) Finanzerträge(6,845) Entnahme aus Rücklagen(23,340) BetriebserträgeGesamtaufwand und Rücklagenveränderungen in Mio. EuroGesamterträge und Rücklagenveränderungen in Mio. Euro
0,40%0,35%0,30%0,25%0,20%0,15%0,10%0,05%0,00%DüsseldorfBundesdurchschnittDüsseldorf nach Beitragserstattung`96`97`98`99`00`01`02`03`04`05`06`07`08`09`10`11`12`13`14`15`16`17Umlagehebesatz der IHK Düsseldorf im Vergleich zum Bundesdurchschnitt

IHK-Zweigstelle in Velbert

Renovierung des IHK-Zweigstelle in Velbert abgeschlossen

(Fotos: IHK)

Die Sanierung des denkmalgeschützten IHK-Gebäudes in Velbert wurde 2018 planmäßig abgeschlossen. Bis zum Ende des ersten Quartals 2018 konnten alle bau- und lagebedingten Feuchtigkeitsschäden beseitigt werden. Anschließend fand die IHK für das Erdgeschoss des Gebäudes mit Hilfe eines ortsansässigen Maklers sehr schnell einen gewerblichen Mieter, der einen langfristigen Mietvertrag abgeschlossen hat. Ab September 2018 wurde das Erdgeschoss renoviert, um dieses Ende November pünktlich an den Mieter zu übergeben. Parallel wurden auch das 1. und 2. Obergeschoss renoviert. Die Flächen werden schrittweise Ende 2018 (Mieterbereich) und Anfang Januar 2019 (IHK-Bereich) wieder bezogen. Die IHK ist dann – nach den Einschränkungen während der Bauphase – wieder an alter Stelle mit ihrem umfassenden Service für die niederbergische Wirtschaft einsatzbereit.

Service für Mitglieder verbessert

Neue Digitalangebote der IHK Düsseldorf

Im Zuge der Digitalisierung bietet die IHK Düsseldorf für HR-Unternehmen und Kleingewerbetreibende einige neue Online-Formulare rund um Mitgliedschaft und Beitrag an. Unternehmer können diesen Service ab sofort nutzen, um der IHK Änderungen unbürokratisch und auch außerhalb der Geschäftszeiten mitzuteilen.

Tue Gutes und rede darüber

Öffentlichkeitsarbeit auf allen Kanälen

Ziel der IHK-Öffentlichkeitsarbeit ist die transparente Darstellung der IHK-Produkte und -Dienstleistungen für die Mitgliedsunternehmen – und das crossmedial über analoge und digitale Kanäle. Die IHK Düsseldorf war darüber hinaus auch im Jahr 2018 eine gefragte Ansprechpartnerin für die Presse.

In 105 Pressemeldungen und 27 Pressegesprächen / Fototerminen / Veranstaltungen hat sich die IHK Düsseldorf im Jahre 2018 zu Wort gemeldet. Sie hat unter anderem die Haushaltspläne von Düsseldorf und dem Kreis Mettmann kritisch unter die Lupe genommen und ihr Votum dazu publiziert. Darüber hinaus hat sie sich intensiv mit den Themen „Brexit“, Industrie, Digitalisierung des Schulunterrichts (Initiative Pacemaker), Fachkräftebedarf sowie „Zukunft der Mobilität“ befasst und sich dazu in Positionspapieren, Pressemeldungen, Interviews, Statements und O-Tönen artikuliert. Rund 5.250 Mal wurde die IHK Düsseldorf 2018 in den Medien genannt oder zitiert und hat damit eine Reichweite (= Anteil der Zielpersonen, die durch einen Werbeträger oder durch eine Werbeträgerkombination erreicht werden) von rund 181.000.000 erzielt.

Das IHK-Magazin – monatliche Auflage: 43.000 Exemplare – brachte unter anderem Titelgeschichten zu den Themen „Digitalisierung in kleinen und mittelständischen Unternehmen?“, „Düsseldorf 2030“ und „Moderne Bürowelten“. Auch wurde das IHK-Magazin crossmedial über die Social-Media-Kanäle der IHK intensiv beworben, zu einigen Artikeln wurden kurze Filme im Internetauftritt der IHK online gestellt.

Gesteigert wurden auch die IHK-Aktivitäten in den Sozialen Medien: Mit 396 Posts auf Facebook und einer Reichweite von 291.321 Unique Usern konnte die Zahl der Fans um fast 50 Prozent erhöht werden. 582 Tweets generierten auf Twitter 782.206 Impressionen und ein Plus von 24 Prozent bei den Fans. Allein die IHK-Facebook-Seite Ausbildung verzeichnete 364 Posts, eine Reichweite von rund 185.894 Unique Usern und ein Plus von 89 Fans. Für das IHK-Internetangebot interessierten sich 2018 insgesamt mehr als 720.000 Besucher_innen, die unter www.duesseldorf.ihk.de rund 1.720.000 Seiten aufriefen.

Facebook iconInstagram iconTwitter iconYouTube iconLinkedIn iconWhatsApp iconMail icon